• Livia Niederer

LET'S TALK STRATEGY PODCAST: V-LOVE und M-BUDGET im Strategievergleich


In dieser Folge spricht Franziska Coninx zusammen mit Tanja Herrmann über die strategische Relevanz von Eigenmarken im Detailhandel.







Franziska ist die Leiterin der strategischen Eigenmarken beim Migros Genossenschafts-Bund. Sie studierte an der Uni St. Gallen Marketing und Kommunikation und arbeitete danach in verschiedenen Positionen im Bereich PR und Journalismus. Ihr Weg führte sie unter anderem zu Hugo Boss und später zu 20 Minuten und Annabelle. Nach elf Jahren war es Zeit für einen Wechsel. Sie begann ein neues Kapitel beim orangen M.

Dort war sie in verschiedenen Funktionen im Category Management und in der Marketing-Kommunikation tätig.


Als derzeitige Leiterin strategische Eigenmarken verantwortet sie gemeinsam mit ihrem Team die strategischen Migros Eigenmarken. Von diesen befinden sich rund 250 unter dem Migros-Dach. Dazu gehören unter anderem Migros Sélection, Annas Best oder YOU.


Über zwei Eigenmarken der Migros reden wir in dieser Folge: Das jüngste Pflänzchen unter den Migros Brands: die Eigenmarke V-Love sowie die Kultmarke M-Budget.


Der aktuellste Coup von M-Budget: Die TASTEA Eistees. Als Antwort auf die Celebrity-Eistees wie «BraTee» und «Dirtea» lancierte M-Budget 2022 den neuen «TASTEA» für die Generation Z. Insgesamt 16 Creators auf Instagram und TikTok besuchten die Produktionsstätte, führten Street Tastings durch und degustierten die ungewöhnlichen Geschmacksrichtungen vor ihrer Community.

Einen ausführlichen Bericht über unsere Arbeit als Influencer Marketing Agentur für den M-Budget TASTEA und die erfolgreiche Kampagne gibt es auf persönlich.com


Aber auch die Maschinerie hinter den enormen Innovationsprozessen bei der Marke V-Love, wie sich die beiden Eigenmarken-Strategien voneinander unterscheiden sowie die überraschendsten Anekdoten aus über 25 Jahren M-Budget werden im Let’s Talk Strategy Podcast mit den Zuhörer:innen geteilt.


Den Podcast findest bei Apple Podcasts, Spotify und überall, wo's Podcast gibt!



Über den Let's Talk Strategy Podcast


Veränderte Märkte, neue Erwartungen, unkonventionelle Lösungen: Jedes Gespräch führt hinter die Kulissen der spannendsten Unternehmen in der Schweiz. Von der Traditionsmarke bis zum Start-up.


Marketingverantwortliche und Geschäftsführer:innen von in der Schweiz tätigen Unternehmen berichten über die Lancierung, (Re)Positionierung oder Weiterentwicklung ihrer Marke: Wen sie damit erreichen, wie sie sich von der Konkurrenz unterscheiden und was ihre Marketingstrategie ausmacht. Ein Blick auf die Trends, und wie sich diese auf die Zukunft des Unternehmens auswirken, rundet jede Folge ab.


Tanja Herrmann führt durch den «Let’s Talk Strategy» Podcast. Sie ist Geschäftsführerin der Influencer- und Social Media Marketing Beratungsagentur WebStages, Studiengangsleiterin an der HWZ sowie Dozentin an diversen Schweizer Fachhochschulen im Bereich Marketing.


Sie ist zudem Veranstalterin der grössten Social Media Marketing Konferenz der Schweiz: Den WebStage Masters, welche am 26. und 27. Oktober 2022 mit über 500 Teilnehmenden die fünfte Ausgabe im Dolder Grand feiert.