Background_Smartphone_20222.jpg
Mibelle.jpg

@-Mention: @oliq_health

Hashtags: #oliqhealth #oliqforyourhealth #oliqspray

 

Branche: Beauty

OLIQ

OLIQ for your health.

Ausgangslage

Die verschiedenen OLIQ-Vitaminsprays sollen unterstützt von Influencer:innen im Schweizer Markt lanciert werden.

Dabei sollen die Influencer:innen sich den für sie passenden Spray aussuchen, die Anwendung des Sprays sowie seine Vorteile vorstellen und direkt in den Onlineshop verlinken. Durch die gesamte Kampagne soll die Produkte- und Markenbekanntheit gesteigert werden.

Markt

Schweiz

Logo_Oliq.jpg

Umsetzung

Für die Kampagne wurden Influencer:innen ausgesucht, die eine relevante Followerbasis in der Schweiz besitzen und dank ihrer Ernährungsweise, ihrer Sportbegeisterung sowie ihrem allgemeinen Lebensstil glaubwürdig im Bereich Gesundheit auftreten können. Die Influencer:innen setzten die neuen OLIQ-Sprays kreativ in den Fokus und in den Captions gingen sie genau auf die Inhaltsstoffe sowie auf die innovative Anwendung der OLIQ-Sprays ein. Mithilfe eines persönlichen Rabattcodes wurde auf den Onlinehsop hingewiesen.

Die Kampagne fand auf Instagram statt und bestand aus Bildern, Videos und Storys. Die Kampagne dauerte sieben Wochen und steigerte die Marken- und Produktbekanntheit von OLIQ erfolgreich.

Im Detail

 

Was wird beworben?

Die OLIQ-Vitaminsprays aus der Schweiz. Anstatt mit Brausetabletten, Kapseln oder Flüssig-Shots werden Vitamine und essentielle Nährstoffe in Sprayform verabreicht. Von den fünf Sprays sind drei vegan.

Wer ist die Zielgruppe?

Frauen und Männer zwischen 30 - 45 Jahre alt – mit einem leichten Fokus auf Frauen. Die Zielgruppe ist in der Schweiz wohnhaft und pflegt einen gesunden und aktiven Lebensstil.

Was ist das Ziel, und wie wird es erreicht?

  • Zielgruppen relevanten Content erhalten: Der Pool an Influencer:innen war bunt gemischt: von Food-, über Lifestyle hin zu Family-Influencer:innen.  Dadurch soll möglichst vielseitiger Content entstehen, der auf die verschiedenen Produkte eingeht.

  • Marken- / Produktbekanntheit steigern: In den Beiträgen der Influencer:innen wird jeweils auf einen bestimmten OLIQ-Spray eingegangen und dieses genauer vorgestellt.

  • Onlineverkäufe steigern: Alle Influencer:innen verlinken auf den Onlineshop und erhalten einen personalisierten Rabattcode, welchen sie mit ihrer Community teilen können.

Welche Influencer:innen wurden gewählt?

Die Influencer:innen waren alle in der Schweiz wohnhaft und fielen durch hohe Engagement-Rates auf. Die Influencer:innen kommen aus den Bereichen Healthy Lifestyle, Family und Food.  Bei der Auswahl der Influencer:innen achteten wir auf eine Mischung aus Männern und Frauen. Zudem engagierten wir Influencer:innen mit kleineren (unter 10’000 Follower), mittleren (über 10’000 Follower) und grösseren Communitys (über 60’000 Follower).

 

Welche Formate erstellten die Influencer:innen ?

Für diese Kampagne kreierten die Influencer:innen Gallery-Posts – Bildposts bestehend aus mindestens drei Bildern - und Storys auf Instagram. Zudem verfassten die Influencer:innen Blogbeiträge auf ihren eigenen Blogs.

 

Was war die Aufgabe der Influencer:innen?

Die Influencer:innen rückten die OLIQ-Sprays – passend zu ihren Kanalinhalt - kreativ in den Fokus. In den Beiträgen gingen die Influencer:innen auf die Inhaltsstoffe sowie auf die innovative Anwendung der OLIQ-Sprays ein und erklärten diese der Community. Ausserdem machten die Influencer:innen auf den Online-Shop aufmerksam und wiesen fleissig auf ihren Rabattcode hin.

Wie war die Kampagne aufgebaut?

Die Influencer:innen veröffentlichten einen Post und eine Story auf ihrem Instagram-Profil. Über die Swipe-up Funktion verlinkten die Influencer:innen direkt auf den Onlineshop von OLIQ. Die Influencer:innen, die zusätzlich einen Blogpost verfasst hatten, verlinkten auf diesen. Dort gingen sie näher auf die Inhaltsstoffe ein und verlinkten dann vom Blogpost direkt in den OLIQ-Onlineshop.

10

Influencer:innen

95

Beitragseinheiten

178'734

Organische Interaktionen